Gold & Co. im Fokus 14.06.2024 10:13:20

So bewegen sich die Preise von Gold, Öl, Erdgas und Silber am Freitagvormittag

So bewegen sich die Preise von Gold, Öl, Erdgas und Silber am Freitagvormittag

Der Goldpreis liegt am Vormittag bei 2.321,03 US-Dollar. So stieg der Goldpreis um 10:10 Uhr um 0,76 Prozent gegenüber dem Vortag, als er noch bei 2.303,56 US-Dollar stand.

Nach 29,02 US-Dollar am Vortag ist der Silberpreis am Freitagvormittag um 0,45 Prozent auf 29,15 US-Dollar gestiegen.

Währenddessen legt der Platinpreis um 0,63 Prozent auf 957,50 US-Dollar zu. Gestern war der Platinpreis noch 951,50 US-Dollar wert.

Daneben verstärkt sich der Palladiumpreis um 1,36 Prozent auf 897,50 US-Dollar. Am Tag zuvor stand der Preis bei 885,50 US-Dollar.

Daneben wertet der Ölpreis (Brent) um 10:01 Uhr auf. Es geht 0,21 Prozent auf 82,36 US-Dollar nach oben, nachdem der Preis am Vortag bei 82,75 US-Dollar stand.

Derweil notiert der Ölpreis (WTI) bei 78,13 US-Dollar. Im Vergleich zum Vortag (78,62 US-Dollar) ist das ein Aufschlag von 0,27 Prozent.

Zudem gibt der Baumwolle am Freitagvormittag nach. Um -0,27 Prozent auf 0,71 US-Dollar geht es nach unten. Am Vortag stand der Baumwolle bei 0,71 US-Dollar.

Währenddessen zeigt sich der Haferpreis im Plus. Im Vergleich zum Vortag (3,29 US-Dollar) geht es um 1,52 Prozent auf 3,34 US-Dollar nach oben.

Derweil notiert der Maispreis bei 4,57 US-Dollar. Im Vergleich zum Vortag (4,59 US-Dollar) ist das ein Abschlag von -0,22 Prozent.

Indessen reduziert sich der Sojabohnenpreis um -0,27 Prozent auf 11,86 US-Dollar. Am Vortag notierte der Sojabohnenpreis bei 11,90 US-Dollar.

Zudem zeigt sich der Sojabohnenmehlpreis im Aufwind. Um 10:00 Uhr zieht der Sojabohnenmehlpreis um 0,08 Prozent auf 368,40 US-Dollar an, nachdem am Tag zuvor noch ein Wert von 368,30 US-Dollar gemeldet wurde.

Indes gibt der Sojabohnenölpreis nach. Für den Sojabohnenölpreis geht es nach 0,44 US-Dollar am Vortag auf 0,44 US-Dollar nach unten (--0,48 Prozent).

In der Zwischenzeit kann der Zuckerpreis Gewinne verbuchen. Um 10:00 Uhr steigt der Zuckerpreis um 0,10 Prozent auf 0,20 US-Dollar. Am Vortag standen noch 0,20 US-Dollar an der Tafel.

Derweil geht es für den Erdgaspreis - Natural Gas bergauf. Der Erdgaspreis - Natural Gas steigt 1,34 Prozent auf 2,96 US-Dollar, nach 2,96 US-Dollar am Vortag.

Währenddessen kommt der Heizölpreis kaum von der Stelle. Um 10:01 Uhr werden 65,78 US-Dollar ausgewiesen, was dem Preis des Vortages entspricht.

Redaktion finanzen.at


Bildquelle: gopixa / Shutterstock.com
pagehit